Beiträge von Cody

    Hallo ihr Lieben :)


    Heute gibt's mal wieder was auf die Augen für euch! Levi hat sich nicht lumpen lassen und ordentlich was gezaubert..


    Als erstes gibt es ein kleines Update für die Polizei und zwar der Dispatchbildschirm im Polizeitablet:

    TabletPolizeiDispatchSystem3.png


    Als zweites gibt es einen Überblick über das aktuelle Inventar und unser HUD (unten rechts):

    Inventar-V-HUD.png


    Und zum Schluss gibt es natürlich für unsere Mediziner auch ein Tablet :) Da haben wir zum einen die Leitstelle:

    TabletLeitstelleMedics.png


    Zum anderen wurde sich für die Behandlung der Patienten was ganz besonderes ausgedacht und zwar gibt es eine direkte Angabe der Verletzung und die Mediziner können angeben wo der Patient Schmerzen hat und dazu auch direkt die Diagnose schreiben:

    TabletMedics2.png


    Wenn man dies gemacht hat muss die Diagnose natürlich noch einem Patienten zugewiesen werden:

    TabletMedics3.png


    Hier kann man dann den Patienten suchen oder in der rechten Zeile den jeweiligen Patienten auswählen!!


    Ein großes Dankeschön geht dabei noch an Patrick und an CherryBlossom raus, die unsere Levi dabei sehr gut unterstützt und ihre Kreativität mit eingebracht haben <3


    Wir hoffen es gefällt euch und falls ihr noch Ideen oder Anregungen habt, lasst es uns wissen!

    Es wird wohl den Beruf des Müllmannes oder der Müllfrau, damit wir hier kein Geschlecht bevorzugen oder benachteiligen, geben der dann natürlich für den Müll zuständig ist.


    Die Sache mit den Sozialstunden wäre dann eher etwas was die Polizei sich dann zu Herzen nehmen sollte, auch mal für Knastzeiten die Personen am Stadtpark oder in Sandy Shores Müll Oder Pfandflaschen sammeln zu lassen.

    Darüber hatte ich Auch schon nachgedacht weil natürlich echt öde ist die ganze Zeit nur in der Zelle zu hocken.

    Uns ist da eine größere Idee eingefallen als wir über das Thema Pfandflaschen geredet haben und würd gerne eure Meinung dazu hören:


    Beim Thema Pfandflaschen gab es einen sehr guten Vorschlag von Patrick bezüglich der Mülltonnen, ob es möglich ist dort Pfandflaschen zu sammeln.


    Ich würde das ganze gerne noch erweitern aber das muss man in zwei Bereiche aufteilen: Mülltonnen und Müllabfuhr


    Mülltonnen:


    JackyTV und ich hatten die Idee das man nicht nur Pfandflaschen aus den Mülltonnen sammeln kann, sondern auch Sachen / Geld hineinlegen kann. In einem weiteren Vorschlag hab ich die Verbrauchsgegenstände (Item nach benutzen) angesprochen und dies würde in Kombination mit diesem und dem Pfandflaschenvorschlag funktionieren.

    Die Möglichkeit Dinge in die Mülltonnen zu legen wäre eine Möglichkeit um verdeckte Dinge dort für jemand anderen zu hinterlegen, Geld für einen Deal ablegen damit man nicht zusammen gesehen wird und man könnte als RP die Mülltonnen nutzen um mal eben schnell dein Schokoriegelpapier oder Wasserflasche zu entsorgen. Ebenfalls sollte man die Items aus der Mülltonne auch entnehmen können (2 Möglichkeiten mit der Mülltonne zu interagieren: Reinwerfen, Rausholen)


    Um nicht nur Items von Spielern dort drin zu haben sollte es einen Timer geben (5? 10? Minuten) wo mit einer x% Wahrscheinlichkeit in einer Mülltonne ein Item spawned (Pfandflasche, Obstschale, Schokoladenpapier etc) damit für Personen die Pfandflaschen sammeln wollen auch welche da sind und nicht nur von Spielern generierte (Sonst wäre es fast unmöglich weil viele ihre Dinge einfach wegwerfen)

    Mülltonnen sollten eine Begrenzung haben (Beispiel 20 Gegenstände) damit es nicht als reiner Lagerplatz benutzt wird.


    Müllabfuhr:


    Der Job Müllabfuhr ist dafür da die Mülltonnen in Los Santos abzuholen und diese zu leeren. Die Punkte zum abfahren des Jobs ist natürlich an den Mülltonnen in ganz Los Santos (Stadt, Blaine County (Sandy Shores, Grapeseed) Paleto Bay) vertreten und hat einzelne Touren. Diese Mülltonnen werden von dem Fahrer geleert und der Inhalt der Mülltonne (siehe oben) wird aus dieser entfernt und kann dann am Ende der Tour gegen Bezahlung abgegeben werden.

    Das hat den Hintergrund das man die Mülltonnen wie oben schon kurz geschrieben nicht als dauerhaften Lagerplatz benutzt und bei einer verdeckten Geldübergabe das Risiko besteht das die Items / das Geld durch die Müllabfuhr entfernt wird.


    Ich halte die Vorschläge zusammen für sehr interessant und recht gut machbar, auch weil es meiner Meinung nach etwas neues ist, was ich so noch nirgends gesehen habe.


    Gerne eure Meinung und Anregungen abgeben <3


    Hade tschuuuuuus

    Vorschlag für Items die man benutzen kann:


    Sobald man z. B. ein Wasser trinkt, eine Orange oder Schokoriegel isst, bleibt in der Tasche eine Pfandflasche, Orangenschale oder Schokoriegelpapier zurück und dieses kann in den Mülltonnen weggeworfen werden.


    Wasser / Vita-Energy-Drink etc -> Pfandflasche

    Schokoriegel / Müsliriegel -> xxxxx papier

    Orange -> Orangenschale

    etc etc


    Items die fallen gelassen werden, könnten auch auf dem Boden auftauchen um von anderen aufgehoben zu werden (Beweismittel für die Polizei wenn Drogen weggeworfen werden, auf der Flucht wird etwas was geklaut wurde weggeworfen) und so können die Dinge nicht einfach verschwinden..

    Hier würde ich eine Art Timer einbauen wie lange das Item auf dem Boden liegt (5? 10? Minuten) und dann wird es vom Wind erfasst oder wie auch immer und ist dann weg.

    Des weiteren sollten die Items dann keine Hitbox haben, man erinnere sich an fliegende Handys und aus dem Auto fliegende Leute weil man dagegen gefahren ist.

    Mit RageMP brauchen wir nicht über die Performance quatschen :D


    Sehr gute Idee Cody, passt wunderbar zu dir. Man könnte es ja auch möglich machen, dass man die Großen Mülltonnen durchsuchen kann

    Auf die Mülltonnen bin ich z. B. auf der Arbeit vorhin gar nicht gekommen!!

    GEILE IDEE!! <3

    Ahoi du Schnorrer,


    jaaa genau du der das hier liest, ich weiß du willst dir den amerikanischen Traum wahr werden lassen aber musst du dafür wirklich Pfandflaschen sammeln?! :D


    Ne kleiner Spaß,

    mein Vorschlag bezieht sich aber wirklich auf die Pfandflaschen und zwar aus eigenem Wissen weiß ich das es möglich ist Pfandflaschen ingame zu scripten um sie aufhebbar bzw sammelbar zu machen.. Gerne auch verschiedene Pfandflaschen die zufällig gesammelt werden können (Bierflaschen, Vita-Energy-Pfandflasche, Sprunk-Pfandflasche, Wasser-Pfandflasche etc)

    Diese könnte man dann in jedem beliebigen Laden beim Verkäufer abgeben und bekommt je nach Flasche 0,08, 0,15 oder 0,25 Cent vom Verkäufer.


    Dies wäre nicht nur für manche Charaktere ein super RP sondern auch für die Polizisten z. B. eine Möglichkeit einen Straftäter Pfandflaschen sammeln zu lassen (Saubermachen eines Bereiches) und das gesammelte Geld bekommt die Staatskasse bzw die Polizeikasse. Natürlich kommen dabei keine großen Summen bei rum, soll es auch nicht.

    Pfandflaschen sammeln soll nicht dafür da sein um reich zu werden, sondern um gewissen Charakteren Nachdruck verleihen zu können oder um RP zu starten.

    Jobs sollen ja für alle da sein, das heißt natürlich auch für Zivilisten.


    Polizisten, Ärzte, Mechaniker pipapo brauchen ja in der Theorie keinen weiteren Job aber wie wir uns alle kennen werden auch diese irgendwie noch einen Zweitjob annehmen wollen.. Geld Geld Geld :rolleyes:

    Es wird Farmrouten geben, die natürlich auch noch weiter ausgebaut werden und es wird beim Arbeitsamt, welches ja schon ingame implementiert ist, weitere Jobs (nenn ich es mal Minijob) geben.. wie diese genau aussehen, habt auch ihr mit zu entscheiden mit euren Ideen und Konzepten..

    das mit den Prozentsatz Hört gut an....

    da muss mann halt schauen wie das am besten umsetzbar ist ob es auf ZEIT geht oder KM oder Level System...

    So siehts aus, das wird sich alles einpendeln wenn man in diese Richtung geht, das zeigen DANN die Erfahrungswerte :)


    Weitere Craftingschritte sind ja nicht ausgeschlossen, vorallem weil man durch bestimmte Fortbildung z. B. das Diamanten schleifen lernen kann allerdings nach einer gewissen Zeit verlernt man die Besonderheiten des Schleifens wieder wodurch man nicht mehr die besten Diamanten schleifen kann und dadurch wieder etwas weniger Profit kriegt


    (Alles Einspielungssache und Balancing, falls es eingefügt wird)

    Es ist eine solide Grundidee mit viel Ausbaupotential..


    Wie wäre es wenn man in einem bestimmten Beruf nach einer Zeit eine Fortbildung absolvieren muss wodurch man z. B. einen gewissen Prozentsatz schneller arbeitet oder mehr Ertrag bekommt.

    Hat man nach einer gewissen Zeit keine Fortbildung mehr besucht (14 Tage, 30 Tage, 60 Tage, hier beliebige Zahl einfügen) schwindet dieser Boni.


    Ebenfalls wäre es möglich auch einzigartige Boni an einen Job zu knüpfen (Evtl. auch in die illegale Richtung), die einem nicht nur bei dem Job helfen sondern auch wenn man mal nicht arbeitet.. z.B. wenn du als Postbote X mal einen bestimmten Laden angefahren hast und was abgegeben hat, gibt der Besitzer dir 10% Rabatt auf deinen Einkauf oder gibt dir Möglichkeiten etwas zu bekommen von ihm (Beispiel: x gratis Waffenmagazin, x Marihuanasamen, x Kokainsträucher/Pflanzen etc)


    Lasst mehr hören von euch :P

    Als erstes muss natürlich das Grundgerüst der Fraktionen stehen und die Funktionen da sein, dann geht's an die Feinheiten.


    Das mit den Alkoholtestern, da geb ich dir vollkommen recht Charlie, die Cops sollten nicht mehr als 2/3 an Mann/Frau dabei haben, aber natürlich auch nicht unendlich in den Polizeiwagen.


    Ob es von GTA überhaupt möglich ist einen Charakter aufgrund dessen "Gewicht" langsamer zu machen bezweifle ich ein wenig, obwohl ich die Idee gut finde.. aber da lass ich mich gerne belehren :D

    Mit dem Drogentest und dem Alkohltest das gehört finde ich ehr zu der Polizei da hat der Sani nicht viel mit zu tun. Da kann ich nur aus erfahrung sprechen da ich selber Sanitäter bin.....

    Stimmt schon das die Polizei so einen ebenfalls brauch.. Hab leider die Polizei etwas vergessen.. Handschellen und Alkoholtester für Polizisten sind natürlich auch wichtig.


    Allerdings muss ich dir im Punkt Sanitäter kein Alkoholtest widersprechen.. Was ist mit betrunkenen Personen die aufgefunden werden oder zu den Medics kommen? Die Mediziner müssen ja auch wissen was für ein Promillewert die Person hat um diese zu behandeln :)


    Gruß Mac